Nordrhein-Westfalen

Willkommen beim VCD Dortmund-Unna

Wir fordern die Verkehrswende und gestalten sie mit.

Willkommen beim Informieren und Mitmachen!

Sicherheitsdienst soll Gefahren durch Falschparker beseitigen - Gemeinsame Pressemitteilung Dortmunder Umwelt- und Verkehrsverbände mehr

Stadt Dortmund lehnt den Antrag der Umwelthilfe auf Einrichtung von Pop-up-Radwegen ab. DUH, ADFC, BUND und VCD sagen: Wir brauchen mehr Tempo bei der Verkehrswende. Und OB Westphal muss seine Tempo-30-Ankündigung nun schnell umsetzen mehr

Verkehrsclub zweifelt an CO2-Einsparung. Appell an Politik: Stoppen Sie gefährliche Technik-Spielerei mehr

Verbände sehen im Stationsbericht des VRR Licht und Schatten in Dortmund und fordern schnelleren barrierefreien Ausbau der Haltestellen. mehr

Die Pläne für den Umbau der Kampstraße sind über 20 Jahre alt und berücksichtigen den Radverkehr nur unzureichend. Konflikte mit dem Fußverkehr sind programmiert. Der VCD fordert deshalb eine Überarbeitung der Pläne. mehr

Im Rahmen des Digitalen Dialogs zum Wallring macht der VCD umfassende Vorschläge: Mehr Platz für Fuß- und Radverkehr und eine Aufwertung des öffentlichen Raums. Autos sollen vor allem in Parkbauten parken. Das alles muss in eine umfassende Verkehrswende eingebettet werden. mehr

Die Umwelt- und Verkehrsverbände begrüßen, dass die Stadtverwaltung offenbar ernsthaft die Einrichtung regel­konformer breiter Radfahrstreifen auf dem Heiligen Weg prüft. Und fordern jetzt für die möglicherweise längere Übergangs­phase Pop-up-Radwege auf der bislang vierspurigen Straße. mehr

Dortmund - Unna

Trauer um Dr. Matthias Albrecht

Die Dortmunder Umwelt- und Verkehrsverbände trauern um Dr. Matthias Albrecht. Der engagierte Leiter des Runden Tisches zur Prävention von Kinderunfällen ist am 9. Dezember im Alter von 75 Jahren gestorben. Der VCD hat vor allem im Beirat Nahmobilität und im Arbeitskreis zum Masterplan Mobilität eng mit Matthias Albrecht zusammengearbeitet. mehr

ADFC, BUND und VCD fordern für die Kampstraße eine einfach umsetzbare Verbesserung für Radfahrer*innen: die Abmarkierung eines Radfahrstreifens und die Wegnahme eines illegal genutzten Pkw-Parkstreifens. mehr

Ruf nach regelkonformer Lösung. Dafür soll eine Autospur wegfallen. Baustelle erfordert Neumarkierung der Straße mehr

Termine des VCD Dortmund-Unna

Regelmäßige Termine (normalerweise): Gäste sind willkommen!

VCD-Monatstreff:
am 1. Montag im Monat im VCD-Büro Dortmund, Eisenmarkt 1

VCD und ProBahn Monatstreff: 
am 2. Donnerstag im Monat im VCD-Büro Dortmund, Eisenstraße 1

zu den Terminen

Ausgegliederte Website

Ausgegliederte Website, in welche die alte Website des VCD Dortmund-Unna integriert ist.

Zur speziellen Website