Nordrhein-Westfalen

VCD Essen

Der Verkehrsclub Deutschland (VCD) setzt sich für eine zukunftsfähige Verkehrspolitik ein. Unser Leitspruch lautet: Wir machen uns stark für einen umweltschonenden und sozialverträglichen Verkehr gleich welcher Art.

Zukunftsfähige Verkehrspolitik ist für den VCD nicht nur auf ein einziges Verkehrsmittel fixiert, sondern setzt auf eine intelligente Kombination und das sinnvolle Miteinander aller Arten von Mobilität. Dabei arbeitet der VCD auf zwei unterschiedlichen Ebenen:

Zum einen nimmt der VCD als Fach- und Lobbyverband Einfluss auf Politik und Wirtschaft, initiiert innovative Projekte, begleitet Gesetzgebungsprozesse und örtliche Entscheidungen.

Zum anderen gibt der VCD als Mitglieder- und Verbraucherverband VerkehrsteilnehmerInnen eine Stimme, unabhängig davon wie sie unterwegs sind. Er versteht sich als Interessensvertretung für alle umweltbewussten Verkehrsteilnehmer. Mit seinen Serviceprodukten und -leistungen, die sich an Umweltgesichtspunkten orientieren, ist der VCD auch eine ökologische Alternative oder Ergänzung zu reinen Automobilclubs.

Wichtiger Termin: Mitgliederversammlung am 16. November 2022

Vorgaben des Finanzamtes zur Änderung unserer Satzung

An unserer nach einigen Mühen in diesem Jahr ins Vereinsregister eingetragenen modernisierten Satzung hat das zuständige Finanzamt Kritik geübt und einige Ergänzungen und Änderungen gefordert. Die so überarbeitete Fassung muss noch in diesem Jahr ins Vereinsregister eingetragen und den Mitgliedern auf einer Versammlung zur Anerkennung vorgelegt werden. Gelingt dies nicht, verlieren wir die Gemeinnützigkeit. Daher bitten wir unsere Mitglieder, zu dem genannten Termin ins VUZ zu kommen.

Bitte auch weitere Termine über den blauen Navigationskasten rechts im Bild ansehen!

Europäische Mobilitätswoche

Unsere VCD-Aktionen in Essen

Wir beteiligen uns am Programm mit je einem Informationsstand in Kettwig und Altenessen. Näheres im Programmheft der Stadt Essen.

Programmheft der Stadt Essen online:
https://webapps.essen.de/magazine/emw2022/index.html#issue/1

Unsere Aktionen sind dort auf den Seiten 19 und 20 aufgeführt.

Bebauungsplan 14/16 Am Stammensberg/Ringstraße

Offenlage am 10. Februar 2022 beendet

Der VCD-Kreisverband Essen hat seine Bedenken gegen dieses Neubauprojekt an das Amt für Stadtplanung und Bauordnung fristgerecht übermittelt:

Kritische Anmerkungen und Hinweise zu den offengelegten Unterlagen

Zum Dokument

 

 

 

 

RE 1 wieder auf voller Strecke in Betrieb

Die hochwasserbedingte Sperrung zwischen Geilenkirchen und Herzogenrath wurde ab 9.11.2021 wieder aufgehoben.

Aachen ist somit nach fast vierwöchiger Unterbrechung wieder mit dem RE 1 ohne Schienenersatzverkehr erreichbar. Der VCD wünscht allen Reisenden Gute Fahrt!

 

 

S6 bis Mitte Oktober gestört

Tunnel Hösel wegen schwerer Schäden gesperrt

Der S-Bahnverkehr zwischen Essen über Ratingen nach Düsseldorf ist voraussichtlich bis Mitte Oktober gestört. Nach Angaben der Deutschen Bahn Regio ist teilweise ein Ersatzverkehr mit Bussen organisiert, auf der Strecke zwischen Essen Hbf und Kettwig soll in Kürze wieder ein Pendelverkehr mit Triebwagen stattfinden. Wir werden uns um aktuelle Informationen kümmern und diese hier veröffentliuchen. Zur Zeit (Freitag 24.9.21, 16 Uhr) ist die Lage noch unklar.

Ausführlicher Bericht in den Werdener Nachrichten vom 24.9.21

Wie jedes Jahr findet auch diesmal vom 16.bis 22. September die Europäische Mobilitätswoche statt mehr

Unser Infoblatt August 2021 ist gerade erschienen. mehr

Wie "Der Spiegel" am 11.5.2021 berichtet, gilt in Innenstädten auf allen zweispurigen Straßen Tempo 30, teilweise sogar nur Tempo 20. Viva l'Espagna mehr

Als pdf-Datei kann es hier heruntergeladen werden, um es selber zu lesen, oder seinen Bekannten damit eine Freude zu machen. Wir wollen dafür werben, beim ökologischen Verkehrswendeclub Deutschland aktiv mitzumachen. mehr

Einladung mehr

Mit dem bevorstehenden Fahrplanwechsel am 7. Januar 2021 kommen auf die Werdener wichtige Änderungen im Busverkehr zu. mehr

Auf seiner 50. Sitzung hat der Rat der Stadt Essen wichtige Beschlüsse zum Radverkehr und zur Weiterführung der Neugestaltung des Bereichs um den Regattaturm am Baldeneysee gefasst. mehr

Die Coronapandemie hat von uns vorrangig harte Maßnahmen gefordert und unsere anderen Sorgen in den Hintergrund gedrängt mehr

Essen

Unser neues Info-Blatt

Berichte über unsere Aktivitäten im Essener Revier mehr

Auf unsere Stellungnahme zum Vergleich vom 19.11.2019 im Rechtsstreit der DUH gegen die Stadt Essen wegen des Luftreinhalteplans gab es einen erfreulichen Leitartikel in den Werdener Nachrichten vom 10. Januar 2020. mehr

Termine des Kreisverbandes Essen

Für Mitglieder und Interessenten wichtige Termine im Bereich des Keisverbandes Essen

Zu den Terminen