Nordrhein-Westfalen

Auto & Straße, Fußverkehr, Radverkehr, Verkehrssicherheit
Minden-Lübbecke - Herford

Minden: Aktionstag „Liebe braucht Abstand” zur Verkehrssicherheit

Am Samstag 29.09.2018 ab 10 Uhr findet der Aktionstag der Verkehrssicherheits-Kampange „Liebe braucht Abstand” in Minden auf der Obermarktstraße statt.

Aus der Pressemitteilung der Stadt Minden: „Die Kampagne hat zum Ziel, alle Verkehrsteilnehmer*innen für einen ausreichend sicheren Abstand zu sensibilisieren. Es soll eine Verhaltensänderung initiiert und über die Gefahren von zu geringem Abstand aufgeklärt werden.”

„Die Kampagne wird kooperativ von der Arbeitsgemeinschaft fußgänger- und fahrradfreundlicher Städte, Gemeinden und Kreise in NRW e.V. (AGFS), dem Zukunftsnetz Mobilität NRW und der Landesverkehrswacht NRW durchgeführt.”

Viele Situationen verdienen unsere Aufmerksamkeit und Rücksicht, z.B.:

  • beim Überholen
  • beim Vorbeifahren
  • beim Hintereinanderfahren
  • von Kfz zu Kfz
  • von Fahrrad zu Fahrrad
  • von Kfz zu Fahrrad und umgekehrt
  • von Kfz zu Fußgänger und umgekehrt
  • von Fahrrad zu Fußgänger und umgekehrt

Die Pressemitteilung der Stadt Minden:
„Liebe braucht Abstand: Die neue Verkehrssicherheitskampagne kommt nach Minden.”

Samstag 29.09.2018, 10:00 – 18:00 Uhr
Obermarktstr. / Kaak, 32423 Minden

Veranstalter: Stadt Minden, AGFS
Ansprechpartner: Herr Lax, Stadt Minden
(21.09.2018 GK)

zurück