Nordrhein-Westfalen

Verkehrsplanung

Der VCD Kreisverband hat seine Stellungnahme zum kommunizierten Stand der Machbarkeitstudie für den Radschnellweg OWL veröffentlicht. mehr

Hamm, Verkehrsplanung, Verkehrssicherheit

Umwelttag Hamm 2015

Der VCD zeigt Bahnen mit Reaktions-, Brems- und Anhalteweg bei Tempo 30 und Tempo 50 vor dem Hbf Hamm. 27 m Unterschied - das kann bei einem Unfall entscheidend sein! mehr

Auto & Straße, Verkehrsplanung

Gemeinsame Erklärung zur geplanten Nord-Süd-Autobahn

Das Netzwerk der Bürgerinitiativen, Vereine und Verbände der Städte Bottrop, Essen und Gladbeck hat im Dezember 2014 eine gemeinsame  Erklärung zum Plan einer Transitautobahn A52/A44 durch das mittlere Ruhrgebiet herausgegeben, die der VCD nachdrücklich unterstützt. Dieser Plan bringt keine nachhaltige Verbesserung der Verkehrssituation , sondern führt zu einem vermeidbaren Verlust an Lebensqualität. Dem wollen wir begegnen. mehr

Düsseldorf Mettmann Neuss, Bahn & Bus, Pressemitteilung, Verkehrsplanung

VCD Stellungnahme zum Liniennetz 2015

Im September 2014 hat der VCD seine Anregungen zum Liniennetz 2015 nach Inbetriebnahme der Wehrhahnlinie konkretisiert. Darin enthalten sind einige Grundsätze, die der VCD für zukunftsweisend hält sowie konkrete Anregungen zur U81, 708, Altstadtbahn, Hochflur-/Niederflur-Netz, Zukünftige „Bahnenbündel“ für mehr Transparenz, bis hin zu einzelnen Änderungsvorschlägen bei einigen Buslinien. mehr

Düsseldorf Mettmann Neuss, Bahn & Bus, Pressemitteilung, Verkehrsplanung

Altstadtlinie - Strassenbahnlinie 715

Der VCD hat sich immer wieder dafür ausgesprochen, dass die Strassenbahnlinie 715 weiter durch die Altstadt fährt. Außerdem hält er es für sinnvoll, dass auch nach der Inbetriebnahme der Wehrhahnlinie eine oberirdische Straßenbahnanbindung die Altstadt für die nördlichen und die südöstlichen Stadtteile sowie den Hafen umsteigefrei erschließt (Linien 715 und 706). Das nennen wir die "Altstadtlinie". mehr

Düsseldorf Mettmann Neuss, Bahn & Bus, Verkehrsplanung, Verkehrspolitik

VCD-Verkehrsprogramm Düsseldorf 2014

Der VCD hat für die Düsseldorfer Verkehrspolitik ein Kompaktprogramm erarbeitet. mehr

Am kommenden Sonntag lädt das Bündnis Agora Köln, an dem auch der ökologische Verkehrsclub VCD beteiligt ist, erstmalig zum „Tag des guten Lebens – Kölner Sonntag der Nachhaltigkeit“ ein. Der Aktionstag am 15.09.2013 stellt nachhaltige Mobilität in den Fokus und zeigt, welche Freiräume und Begegnungsmöglichkeiten entstehen, wenn der Autoverkehr im städtischen Raum reduziert wird. mehr

Auto & Straße, Verkehrsplanung

Rettet unsere Straßenbäume

Unter diesem Motto möchte der VCD-KV-Essen gegen die Zerstörung unserer Straßenbäume vorgehen. mehr

Verkehrsplanung, Verkehrspolitik

Mobilitätskonzept für Essen

Die Fraktion von Bündnis90/Die Grünen im Rat der Stadt Essen hat am 2. April 2012 ihr Mobilitätskonzept für Essen verabschiedet. Es enthält interessante Alternativen zu offiziell befürworteten Planungen (z.B. A52/B224, Autobahnkreuz Essen-Ost, Verkehrsachse West, Ruhralee-Tunnel). Wir sind gespannt auf das Echo aus unserer Leserschaft. mehr

Verkehrsplanung

A52/B224

Am 25.März 2012 haben sich die Bürger von Gladbeck gegen das Projekt A52/B224 entschieden. Diese Entscheidung hat weitreichende Folgen auch für die Nachbarstädte Bottrop und Essen. Der VCD hat die Bürgerinitiativen, die sich in diesem Sinne eingesetzt haben, nicht nur ideell, sondern teilweise auch materiell unterstützt. Da Mitentscheiden auch mit verantworten heißt, sind wir nun alle aufgerufen, uns mit aller Kraft für die Planung und mehr