Nordrhein-Westfalen

Verkehrsplanung

Auto & Straße, Bahn & Bus, Verkehrspolitik, Güterverkehr, Verkehrsplanung, Verband
Landesverband NRW

VCD NRW beteiligt sich am neuen Bündnis für Mobilität. Mehr als 60 Partner unterzeichnen Memorandum.

Ziel des neuen Bündnisses für Mobilität ist es, „gemeinsam die Mobilität von morgen“ zu gestalten. Mehr als 60 Partner haben bei der Auftaktveranstaltung am 19. Februar 2018 in Düsseldorf das Memorandum unterzeichnet, das als Basis für die zukünftige Arbeit dient. Für den Landesverband des VCD unterzeichnete Uwe Maaßen das Memorandum. mehr

NRW, Fußverkehr, Verkehrsplanung
Aachen-Düren

Neue Sondernutzungssatzung steht

Die Stadt Aachen hat im Mobilitätsausschuss über die Änderung der Sondernutzungssatzung abgestimmt und die Vorlage unverändert an den Stadtrat weitergeleitet. Die Bedenken, die der VCD vor allem wegen den verbleibenden Breiten für Fußgänger angemeldet hat, wurden dabei nicht berücksichtigt. mehr

NRW, Fußverkehr, Verkehrsplanung
Aachen-Düren

Fußgänger sind keine Restgröße (Update)

Statement des VCD wird von der Aachener Presse aufgegriffen. mehr

Auto & Straße, Bahn & Bus, Elektromobilität, Klimaschutz, Luftreinhaltung, Mobilitätsmanagement, Radverkehr, Güterverkehr, Verkehrspolitik, Verkehrsplanung
Landesverband NRW

Stadt, Land, Luft - wie weiter mit der Luftreinhaltung?

In den großen Städten in NRW (Düsseldorf, Köln, Essen, ..) und anderswo (Hamburg, Stuttgart, ..) wird hektisch an neuen Luftreinhalteplänen gearbeitet. Die Klagen der Deutschen Umwelthilfe (DUH) gegen die massive Überschreitung der NO2-Grenzwerte, die durch den Dieselskandal verursacht wird, zwingen die Städte dazu, der eigene Antrieb der Behörden zu Gesundheitsschutz und Nachhaltigkeit ist allerdings nicht sehr groß. mehr

NRW, Bahn & Bus, Verkehrsplanung, Pressemitteilung
Ennepe-Ruhr

Idee für neuen S-Bahn-Halt sehr positiv bewertet

Bei dem Diskussionsabend zum möglichen S-Bahn-Halt an der Pferdebachstraße diskutieren alle Teilnehmenden sehr positiv über das Projekt. Die Fakten wussten zu überzeugen. mehr

NRW, Bahn & Bus, Pressemitteilung, Verkehrsplanung, Verkehrspolitik
Ennepe-Ruhr

S-Bahn-Halt Pferdebachstraße: Faktencheck und Diskussion am 06.12.

VCD führt in Witten am 06.12. Beteiligung zu der Idee einer S-Bahn-Station an der Pferdebachstraße durch. mehr

NRW, Radverkehr, Verkehrspolitik, Verkehrsplanung, Verkehrssicherheit, Klimaschutz
Dortmund - Unna

Konzept für ein Radverkehrsnetz

Das ganze Ruhrgebiet braucht ein flächendeckendes Radverkehrsnetz, wo sich die Radfahrer sicher fühlen und einen Großteil ihrer Besorgungen entspannt per Rad erledigen können – im MIV bei maximal Tempo 30km/h, geringeren Emissionen, weniger Ampeln, breiten Fahrspuren, für alle Fahrrad-Typen und die unterschiedlichen Bedürfnisse und Voraussetzungen geeignet. Fahrradstraßen sind bei regem Radverkehr möglich und sinnvoll und als Sofortmaßnahme beispielsweise an Schulzentren. mehr

NRW, Auto & Straße, Verkehrsplanung, Fußverkehr, Mobilitätsbildung
Landesverband NRW

PARK(ing) Day 2017: Parkplätze können auch glücklich machen

Angefangen hat alles im Jahr 2005 in San Francisco. Inzwischen ist in der Regel der dritte Freitag im September weltweit ein Aktionstag zur zeitweiligen kreativen Umwidmung von Parkplätzen. Der VCD beteiligt sich im Rahmen der Aktion „erober Dir die Straße zurück“ seit Jahren in vielen Städten aktiv mit phantasievollen Aktionen am Park(ing)day. In Aachen, Düsseldorf, Dortmund, Bochum, Köln, Münster ... das Ziel ist: „Lebenswerte Städte durch Straßen für Menschen.“ mehr

Bahn & Bus, Mobilitätsmanagement, Verkehrsplanung, Verkehrspolitik
Düsseldorf Mettmann Neuss

VCD zur Uni Bahn U79

Ausreichend Platz, ausreichend Schutz Drei Punkte sind für ein brauchbares Bahnangebot zur Uni Düsseldorf nötig, um den Studierenden eine akzeptable Bahnanbindung zu bieten: mehr

Mobilitätsmanagement, Bahn & Bus, Verkehrsplanung, Verkehrspolitik
Köln

Stellungnahme zum 3. Nahverkehrsplan der Stadt Köln

vom Arbeitskeises ÖPNV des VCD Regionalverbandes Köln mehr