Nordrhein-Westfalen

Mobilitätsbildung

Mobilitätsbildung

Quelle: vzbv/Marcus Gloger

Die Verkehrserziehung in Kindergärten und an Schulen beruht auch heute noch weitgehend auf der Vorstellung, dass Kinder im Straßenverkehr gefährdet sind und auf ihn intensiv vorbereitet werden müssen. Diese Vorbereitung besteht in der Regel darin, die Kinder mit den wichtigen Verkehrsregeln vertraut zu machen und ihnen das richtige, nämlich den Erfordernissen des Straßenverkehrs entsprechende Verhalten beizubringen.

An die "Empfehlung zur Verkehrserziehung in der Schule" der Kultusministerkonferenz vom Jahr 1994 anknüpfend verstehen wir die Mobilitätserziehung als Prozess, in dem Kinder und Jugendliche mit den unterschiedlichen Bereichen und Anforderungen des Verkehrs vertraut gemacht, mit ihnen die Möglichkeiten der verschiedenen Mobilitätsformen erarbeitet und vor allem deren ökologische und soziale Dimensionen bewusst gemacht werden. Hierdurch wird das Lernen der Regeln des Straßenverkehrs und das Üben ihrer Anwendung ergänzt. 

Radverkehr, Mobilitätsbildung
Minden-Lübbecke - Herford

VCD-Malwettbewerb für Schülerinnen zum Fahrradaktionstag Minden 2017

Aus Anlass des Fahrradaktionstag Minden am 10.06.2017 veranstaltet der VCD seit Aprill bis Mai 2017 einen Malwettbewerb für Schülerinnen und Schüler. Die Gekürten werden als Programmpunkt des Aktionstages bekannt gegeben. mehr

Mobilitätsbildung, NRW
Landesverband NRW

Neuauflage der Mobilitätsfibel

Gemeinsam mit den Verkehrsverbünden Rhein-Sieg und Rhein-Ruhr sowie dem Aachener Verkehrsverbund geben wir auch in diesem Jahr die Mobilitätsfibel für Schulkinder und deren Eltern heraus. mehr

Mobilitätsbildung, Verkehrssicherheit, NRW
Ennepe-Ruhr

Erfolgreiche Schulwegvorbereitung in der KiTa mit dem VCD

VCD führt erfolgreich Schulwegprojekt durch und gewinnt weitere Kooperationspartner. mehr

Mobilitätsmanagement, Verkehrsplanung, Verkehrspolitik, Mobilitätsbildung, Luftreinhaltung, Klimaschutz, Güterverkehr, Fußverkehr, Fernbusse, Elektromobilität, Bahn & Bus, Auto & Straße, Radverkehr, Senioren, Verkehrslärm
Düsseldorf Mettmann Neuss

RegioNetzwerk Auftaktveranstaltung

Am 10. Februar 2017 fand in Düsseldorf die Auftaktveranstaltung zum Projekt RegioNetzwerk / Stadt Umland.NRW statt. Der VCD war mit dabei mehr

Mobilitätsbildung, Radverkehr
Hagen - Märkischer Kreis

Schüler der Hagener Hildegardisschule holen wieder einen Preis in der VCD-FahrRad!-Kampagne

Schon zum vierten Mal - nach 2011, 2011 und 2014 - hat die Hagener Hildegardisschule nun auch in 2016 einen Preis in der FahrRad!-Aktion des VCD geholt! mehr

Mobilitätsbildung
Landesverband NRW

Neuauflage der Mobilitätsfibel

Gemeinsam mit dem Verkehrsverbund Rhein-Ruhr und Verkehrsverbund Rhein-Sieg geben wir auch in diesem Jahr die Mobilitätsfibel für Schulkinder und deren Eltern heraus. mehr

Radverkehr, Mobilitätsbildung, Elektromobilität, Senioren, Verkehrspolitik, Klimaschutz
Minden-Lübbecke - Herford

Bad Oeynhausen: Fahrradsommer 2016 mit zahlreiche Aktionen

Im Verbund mit Stadt Bad Oeynhausen, ADFC, VCD und weiteren Akteuren werden zahlreiche Aktionen zum Fahrradsommer 2016 gebündelt. Anfang Juni findet eine Aktionswoche statt. Es gibt auch ein buntes Faltblatt. mehr

Elektromobilität, Mobilitätsbildung
Minden-Lübbecke - Herford

Elektromobilität für die Region

Elektromobilität ist in aller Munde und die technisch erforderlichen Entwicklungen schreiten voran, vielleicht aus deutscher Sicht ein wenig verspätet. Neben den ausgewiesenen 8 Modellregionen, in denen sowohl technologische Fragestellungen wie auch verkehrs- und gesellschaftpolitische Wechselwirkungen der Mobilität der Zukunft untersucht werden, fehlt es aber an einer Durchdringung dieses Themas in die Mitte der Gesellschaft. Ein mehr

Fußverkehr, Mobilitätsbildung, Verkehrssicherheit
Landesverband NRW

Tempo 30 vor Schulen und Kitas - Alternativen zum Elterntaxi

Der VCD NRW begrüßt die Überlegungen der Verkehrsministerkonferenz für ein generelles Tempolimit von 30 km/h vor Schulen, Kitas, Kliniken und auch Alten- und Pflegeheimen. Ein solcher Beschluss wäre eine sehr gute Nachricht für Kinder, kranke und ältere Menschen, meint der VCD NRW. mehr

Pressemitteilung, Mobilitätsbildung, Verband
Ennepe-Ruhr

VCD Ennepe-Ruhr und AWO Familienzentrum Stockum schließen Kooperationsvertrag

PM 2/2015: Gemeinsam mehr erreichen: Dies gilt auch für Lerninhalte zur Mobilitätsbildung in Kindergärten. Das AWO Familienzentrum Stockum und der Verkehrsclub Deutschland Ennepe-Ruhr schlossen am Freitag einen Kooperationsvertrag, um dieses wichtige Thema dauerhaft in die Arbeit der Kindertageseinrichtung zu integrieren. mehr