Nordrhein-Westfalen

Klimaschutz, Verkehrspolitik, Luftreinhaltung, Radverkehr, Verkehrslärm, Verkehrsplanung
Termine

Aktionstag "Wir machen den #RingFrei"

am Samstag, den 16. September, machen wir den #RingFrei, damit Sie mit Freunden, Kind und Kegel auf einem der bedeutenden Boulevards Europas, den Kölner Ringen, entspannt bummeln und sicher Rad fahren können.

Zwischen 12 und 16 Uhr zeigen die Unterstützer der Initiative #RingFrei, wie die Ringe wieder Flair und Lebensqualität bekommen können: Vom Zülpicher Platz bis zum Friesenplatz wird der rechte Fahrstreifen auf der zur Stadtmitte gelegenen Seite für Autos gesperrt und steht damit exklusiv den Radfahrenden zur Verfügung. Durch diese Verlagerung des Radverkehrs, weg vom Trottoir, geben wir den Raum zum Flanieren zurück. Und zeigen dabei ganz pragmatisch, dass unser vor knapp zwei Jahren entwickelter 10-Punkte-Plan für die Kölner Ringe bestechend einfach realisierbar ist.

Mehr Infos

zurück