Nordrhein-Westfalen

Tourismus, Verband
Bonn - Rhein-Sieg - Ahr

Stadt Land Fluss: Die Wahner Heide, das artenreichste Heide-, Moor- und Waldgebiet in NRW

Termin: Samstag, 26. August 2017,

Treffpunkt: 8.50 Uhr, Information Bonn Hbf,

Rückkehr: ca. 17.30 Uhr, Tourlänge: ca. 15 km

Die Wanderung durch Wiesen, Wald und Heide, beginnt an der Aggerbrücke/Troisdorf. Parallel zur Agger erreichen wir das Troisdorfer Station.

Nach kurzer Rast am "Leyenweiher" führt unser Weg über Wiesenpfade. Am Wegesrand besichtigen wir das "Engels Heiligenhäuschen" und wandern weiter Richtung "Güldenberg" (leichter Anstieg). Entlang des Eisenweges erreichen wir schließlich die herrlich blühende Heidelandschaft.

Schlusseinkehr in der Waldwirtschaft"Heidekönig" (www.der-heidekoenig.de). Über den Mauspfad führt unser Weg zurück nach Troisdorf. Von dort fahren wir mit Bus und Bahn zurück nach Bonn.

zurück