Nordrhein-Westfalen

Klimaschutz, Verband, Verkehrspolitik

Nachhaltigkeitsstrategie braucht mehr nachhaltige Mobilität

Beim Nachhaltigkeitstag im Landtag war der VCD NRW mit einem gemeinsamen Stand mit der Arbeitsgemeinschaft fußgänger- und fahrradfreundliche Städte, Gemeinden und Kreise in NRW (AGFS) vertreten.

Im ursprünglichen Entwurf der Nachhaltigkeitsstrategie kam der Bereich Mobilität kaum vor, schon gar nicht wurde der Frage nachgegangen, was denn nachhaltige Mobilität für NRW bedeuten könnte. Daraufhin hat sich der VCD NRW mit dem Allgemeinen Deutschen Fahrradclub (ADFC), dem Autoclub Europa (ACE), dem Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND), Pro Bahn und ruhrmobil-e zu einem Bündnis für nachhaltige Mobilität zusammengefunden, um entsprechende Impulse zu setzen. Die Landesregierung hat ein Internet-Portal geschaffen, wo man noch bis Ende November seine Meinung äußern kann, wie NRW nachhaltiger werden könnte und was dann in eine Nachhaltigkeitsstrategie gehört.

Mehr Informationen

zurück