Nordrhein-Westfalen

Radverkehr

Abbau von freilaufenden Rechtsabbiegern in Köln

Geplante Maßnahme für 2019

Ähnlich wie die nun endlich an der Fleischmengergasse vollzogene Abpollerung, sollen auch noch 2019 bei folgenden freilaufenden Rechtsabbieger entsprechende Poller gesetzt werden:

Innenstadt,
Am Kümpchenshof/Hansaring,
Eifelwall/Luxemburger Straße
Venloer Straße/Kamekestraße

Köln-Nord:
Geldernstraße/Mauenheimer Gürtel/Parkgürtel,
Escher Straße/Äußere Kanalstraße

Köln-Ost
Frankfurter Straße/Olpener Straße,

Köln-Süd
Höninger Weg/Vorgebirgstor/Pohligstraße

Köln-West
Wendelinstraße/Aachener Straße

An der Kreuzung Venloer Straße/Kamekestraße soll der freilaufende Rechtabbieger wegfallen bei allen Maßnahmen soll die Rechtsabbiegung über die Ampelschaltung gesteuert werden. Radfahrer können zwischen den Poller fahren, um abzubiegen.

zurück