Nordrhein-Westfalen

Düsseldorf - Mettmann - Neuss

Schienenbus-Sonderfahrt vom KV Düsseldorf

Der VCD führt am 22. September 2018 als Beitrag zur Europäischen Mobilitätswoche in Ratingen zwei Schienenbus-Sonderfahrten durch.

 

Bearbeitungsstand 19.9.2018


Verlauf:

Start und Ziel in Ratingen-West im Bereich Borsigstraße/Halskestraße
Ansteuerungsadresse Borsigstraße 1


1. Fahrt über die Westbahnstrecke durch den Staufenplatz-Tunnel bis Düsseldorf-Flingern und dann zum Düsseldorfer Hbf. Von dort über die Strecke der S6 bis Rath_Mitte und weiter über die Westbahn bis Ratingen-West Borsigstraße/Halskestraße

Eintreffen des Schienenbusses gegen 10 Uhr. Ab dann Anmelden und Einsteigen

Start um 11 Uhr, Wenden in Düsseldorf Hbf zwischen 11:13 und 11:20
Rückkehr Ratingen-West (Borsigstraße/Halskestraße 11:54 Uhr. Achtung! Geänderte Rückkehrzeit!

2. Fahrt nach Ratingen-Lintorf und von dort durchs Angerbachtal über Hofermühle nach Flandersbach und zurück
Start um 15:28, Wenden in Wülfrath-Flandersbach zwischen 16:11 und 16:26 Uhr, Rückkehr gegen 17 Uhr

Zwischen beiden Fahrten gibt es Würstchen  vom Grill und Getränke. VCD-Mitglieder erhalten ein Gratisgetränk.


Als Fahrzeug wird ein original Ürdinger Schienenbus mit Hänger eingesetzt.

Die Fahrt am Nachmittag ist bereits ausverkauft.

Kostenbeitrag: Jetzt ermäßigt auf 15 EUR. Anmeldung über info@vcd-duesseldorf.de. Daraufhin erfolgt eine Bestätigung mit Angabe der Kontonummer. Die Reservierung erfolgt in der Reihenfolge der Anmeldung.

Wichtiger und notwendiger Hinweis: Das Fahrzeug ist historisch bedingt nicht barrierefrei.

 

 

zurück