Nordrhein-Westfalen

Köln

Autofreies Picknick

Der AStA der Universität zu Köln lädt zum 2. autofreien Picknick auf der Zülpicher Straße am 17. Oktober ein.

Die Zülpicher Straße ist seit April 2016 für den Durchgangsverkehr gesperrt und bietet seitdem für Fußgänger*innen und Radfahrende mehr Freiraum und einen deutlich höhere Aufenthaltsqualität, wie auch die Verkehrsuntersuchung der Stadt Köln belegt. Dies wollen wir feiern und für eine Ausweitung der Sperrung demonstrieren, kurzfristig bis zum Bahnhof Süd und langfristig bis zum Zülpicher Platz.

Der AStA schließt dabei an das erste autofreie Picknick, organisiert von Agora Köln, an und ruft alle Interessierten auf am 17. Oktober zwischen 15 und 18 Uhr zum gesperrten Bereich der Zülpicher Straße zu kommen (Fahrspur stadteinwärts) um an den Bänken und Tischen, oder auf mitgebrachten Sitzunterlagen einen autofreien Nachmittag zu verbringen. Dazu stellt das Sozialreferat des AStAs Spiele für Groß und Klein zur Verfügung, auch andere Referate des Allgemeinen Studierendenausschuss werden vor Ort sein, denn am 17. Oktober startet bereits ab 9 Uhr der Tag des offenen AStAs (Link folgt).

Essen und Trinken, Musikinstrumente (akustisch), Spiele und weitere Sitzgelegenheiten dürfen gerne mitgebracht werden.

zurück