Nordrhein-Westfalen

Wanderbaumallee

Wanderbaumallee

Unser neustes Projekt, die Wanderbaumallee, ist im September 2019 gestartet. Unsere Allee besteht aus mehreren bepflanzten und fahrbaren Modulen (Handkarren), die von einem Standort zum nächsten ziehen und dort triste Straßen für einige Zeit in grüne Oasen verwandeln. Die Idee dahinter ist es, mit den Anwohner*innen mehr Aufenthaltsqualität im öffentlichen Raum zu schaffen und gleichzeitig etwas für besseres Klima in der Stadt zu machen.

Unsere Allee ist in den letzten Jahren bereits viel umhergekommen. Sie wird stetig um weitere Module erweitert und kann somit inzwischen auch zeitgleich an verschiedenen Orten in Köln stehen. Sie erfreut sich an jedem Standort großer Beliebtheit. Die Sitzbänke werden rege als Sitzmöglichkeit, Treffpunkt für den Nachmittagskaffee oder das Feierabendbier genutzt. An der Kartäuserkirche war sie sogar Vorbild für Bäume, die dort gepflanzt wurden. Sie ist nicht mehr aus dem Straßenraum Kölns wegzudenken. Sie ist fest in Köln etabliert und wird von allen Seiten angefragt.  Zudem inspiriert unsere Allee regelmäßig Aktive aus anderen Städten. Viele haben das Konzept übernommen und dort Wanderbaumalleen gegründet. 

Falls du auch Interesse hast, dich bei der Wanderbaumallee Köln zu engagieren oder selber in deiner Stadt eine Wanderbaumallee auf die Beine stellen möchtest, melde dich gerne bei info@vcd-koeln.de. Die Gruppe trifft sich regelmäßig am ersten Freitag im Monat um 19.00 Uhr. Die Treffen finden in den Räumen der Alten Feuerwache statt. Zudem wird auch eine virtuelle Teilnahme über Zoom ermöglicht. 

Weiter Infos über die Wanderbaumallee und die bisherigen Umzüge gibt es hier.

Impressionen

Termine des VCD Köln

Hinweise auf Veranstaltungen, Mitgliederversammlungen, Vorträge etc. 

zu den Terminen

Vorstandssitzungen und Arbeitskreise

Der Vorstand, der AK Rad, AK ÖPNV sowie die Projektgruppe zur Wanderbaumallee treffen sich  regelmäßig einmal im Monat. Die Termine sowie weitere Infos findest du hier. Jede und jeder Interessierte ist herzlich willkommen. 

Die Treffen finden alle zurzeit in hybrider Form statt. Ort bzw. Einladungslink können per Mail (info@vcd-koeln.de) angefragt werden.

Newsletter

Du möchtest über unsere Aktivitäten und unser Vereinsleben auf dem Laufenden bleiben? Du möchtest wissen, welche Aktionen, Veranstaltungen und wichtige Themen rund zum Thema Mobilität gerade diskutiert werden? Dann melde dich jetzt per Mail (info@vcd-koeln.de oder newsletter@vcd-koeln.de) für unseren Newsletter an.