Nordrhein-Westfalen

Hochsauerland

Neue offizielle Frühverbindung ins Sauerland!

Die genannte Verbindung gibt es seit Jahren, aber sie ist in den elektronischen Auskunftsystemen nicht zu finden gewesen.

Es geht um die erste Tagesverbindung von Köln in den Hochsauerlandkreis. Der IC 5:12 ab Köln Hbf erreicht Hagen Hbf um 6:00 Uhr. Der RE 17 fährt am gleichen Bahnsteig gegenüber um 6:03 ab.

Weil für Hagen Verbindungen mit 3 Minuten Umsteigezeit nicht in der Auskunft angezeigt werden, wird die erste Verbindung erst für 6:10 ab Köln angezeigt. So kann z. B. Meschede erst um 8:15 erreicht werden was für bestimmte berufliche Zwecke schon zu spät sein könnte.

Wir haben diesen Umstand am 15.11.2018 an den NWL gemailt. Dieser hat sich mit DB in Verbindung gesetzt. Unser Argument war, dass diese Verbindung alternativlos ist.

Die DB konnte eine Lösung finden, diese Züge regelabweichend mit 3 Minuten Übergang zu realisieren. Es besteht zwar ein gewisses Risiko des Anschlussverlusts, die erwartete geringe Umsteigerzahl lässt es aber zu, den Anschluss zu beauskunften.

Unser Tipp: Sollte der IC doch einmal Verspätung haben, sollten die Kunden bis Dortmund Hbf weiterfahren und dort um 6:41 in den RE 57 in den Hochsauerlandkreis umsteigen. So ist man "nur" 42 Minuten später in Meschede.

zurück