Nordrhein-Westfalen

Herzlich willkommen beim VCD Kreisverband Hochsauerland e.V.

Der VCD setzt sich als Umwelt- und Verbraucherverband für die ökologische und sozialverträgliche Mobilität aller Verkehrsteilnehmer ein.

Viele Kunden können aufatmen! Der ungewöhnliche und umständliche Umstieg in Bestwig entfällt. mehr

RE 10703 und RE 14741 fahren gemeinsam um 5:56 ab Hagen Hbf. Der DB Navigator zeigte seit dem 12.12.2016 nur die umsteigefreie Verbindung mit dem RE 10703 nach Warburg an. mehr

Im Raum Brilon und Olsberg ärgern sich viele Bahnkunden darüber, dass die jahrelang bestehende Verbindung um 6:41 ab Brilon Stadt nach Dortmund gestrichen wurde. Nun muss in Brilon Stadt und Bestwig umgestiegen werden. mehr

Bei den Ersatzfahrzeugen für das Sauerlandnetz werden nicht die richtigen Ziele angezeigt mehr

Morgens laut Fahrplanauskunft 1mal umsteigen - das ist aber nicht nötig! mehr

Durch den Ausfall zumindest eines VT 644 wurde gestern auf der Linie RE 57 ein VT 628 eingesetzt. Beide haben dieselbe Höchstgeschwindigkeit von 120 km/h aber der 628 hat ein deutlich geringeres Beschleunigungsvermögen, so dass der Fahrplan nicht eingehalten werden kann. Zudem ist der Fahrgastwechsel beim 628 länger, weil dort nicht von den modernisierten Bahnsteigen niveaufrei eingestiegen werden kann sondern kleinere Türen vorhanden sind und Stufen erklommen mehr

(sw) Einen Bericht von der Fahrt werden wir... mehr

Aufgrund der nicht gelieferten Dieseltriebwagen gibt es Probleme mit der Qualität mehr

Infoabend der Eisenbahnfreunde Obere Ruhrtalbahn zum neuen Sauerlandnetz mit ZRL-Geschäftsführer T. Ressel mehr

Am Donnerstag, 15.12.2016 laden wir unsere Mitglieder zum Weihnachtsessen ein! mehr

Termine des VCD Hochsauerland e.V.

Veranstaltungen, Mitgliederversammlungen, Vorträge, …

VCD-Treff ist jeden 1. Donnerstag im Monat um 17 Uhr im Bürgerzentrum Bahnhof Arnsberg, Raum 1.08A

Weitere Veranstaltungen, an denen der VCD Kreisverband Hochsauerland e. V. beteiligt ist oder  die thematisch zu uns passen, und an denen i. d. R. weitere Interessierte teilnehmen können:

- Lokale Agenda 21, Gruppe Röhrtalbahn
- AK Radverkehr der Stadt Arnsberg
- AK Radverkehr der Stadt Sundern

zu den Terminen