Nordrhein-Westfalen

Heinsberg - Mönchengladbach - Viersen
Heinsberg - Mönchengladbach - Viersen

Niederschrift Online-Treffen am 27.01.2021

1. Offener Brief von ProBahn und VCD zum Thema S28 und Radschnellweg MG-KR
Detlef Neuss und Martin Asbeck berichten. Das Problem ist, dass im
Bereich des alten Bahnhofs Neersen die Trassen der beiden Anlagen auf
einem Stück von ca. 1000m parallel verlaufen und sich einmal kreuzen.
Die Stadt MG hatte einen Vorentwurf für den B-Plan Radschnellweg
erstellt, in dem aber die gesamte Fläche von der Stadt MG angekauft und
anschließend entwidmet werden sollte. Durch den offenen Brief ist so viel
Öffentlichkeit erzeugt worden, dass das Vorgehen der Stadt gestoppt
werden konnte.
2. Fuß/Radweg im Bebauungsplangebiet Zillkeshütte
Bert Lanphen und Martin Asbeck berichten über die Situation in MG an der
Borsigstraße/Zillkeshütte. Durch die Erweiterung der Firma Drehkopf ist ein
Rad/Fußweg in Verlängerung der Borsigstraße weggefallen. Im B-Plan
Zillkeshütte ist ein Ersatzweg vorgesehen, lässt aber seit 10 Jahren auf
sich warten. Nach Kontakten zur Bezirksvertretung Ost wurde klar, dass
der Ersatzweg im Haushalt 2023 eingeplant werden soll. Wir werden
dranbleiben. Eine Nachfrage bei der Stadt MG ergab, dass eine Verbindung
des Weges mit dem Radschnellweg MG-KR geplant ist.
3. Radentscheid Mönchengladbach
Martin Asbeck berichtet, dass in Mönchengladbach eine Gruppe Radfahrer
ein Bürgerbegehren (Radentscheid) angehen will. Er ist Mitglied einer
Untergruppe.
4. Berichte aus Kempen
Stefan Ditzen berichtet, dass die Umsetzung des Radkonzeptes von 2019
bisher nur in Kleinigkeiten besteht. Es müssten mal größere Schritte
gemacht werden, aber das heißt dicke Bretter bohren.
Klaus Hegmanns zählt viele Anregungen/Anträge auf, die er an die Stadt
Kempen gestellt hat. Das meiste ist abgelehnt worden. Die Idee,
Schutzhütten an ausgewiesenen Radrouten zu errichten, soll vom VCD
weiter verfolgt werden, denn Schutzhütten
• nutzen Freizeitradlern bei Regen oder einfach nur als Rastplatz;
• nutzen Alltagsradlern bei Regen oder Pannen;
• helfen bei Unfällen, wenn Sie mit Nummern ausgestattet sind, die an
die Rettungskräfte übermittelt werden können.
5. Next Bike
Marcus Busch berichtet, dass er von Frau Mathar (Stadt MG) die Auskunft
erhielt, dass der Sponsorenvertrag mit der Santander Bank Ende des
Jahres ausläuft. Dadurch könnte das Projekt eingestellt werden.
Martin Asbeck hat im Nachgang zur Sitzung mit Herrn Postelmann (Stadt
MG-Radverkehr) telefoniert. Der Sponsorenvertrag läuft aus, Gespräche
mit potenziellen Neu-Sponsoren werden geführt, aber es ist noch nichts
fest. Eine Ausweitung der Standorte ist auch im Sinne der Stadt, konnte
aber wegen der unklaren Situation bisher nicht verhandelt werden.
6. Eine Anfrage bezüglich der Rheydter Kurve wurde von Detlef Neuss
beantwortet.
7. Die nächste Zoom-Konferenz soll am Mittwoch 24.Februar 2021
stattfinden. Der Termin wird auf der Homepage veröffentlicht mit dem
Hinweis, dass VCD-Mitglieder und andere Interessierte teilnehmen können.
Eine Anmeldung bei Detlef Neuss neuss@probahn-niederrhein.de ist nötig.
1. Vorsitzender

zurück