Nordrhein-Westfalen

Aachen-Düren

Mitmachen bei der Falschparker-Woche vom 28. Mai bis 3. Juni

Der VCD und die Initiative Clevere Städte rufen auf zur Woche der

Falschparker.

Falschparken ist kein Kavaliersdelikt, sondern gefährdet andere Verkehrsteilnehmer.

Geringe Bußgelder, der zunehmende Lieferverkehr in den Städten und mangelnde Kontrollen verschärfen das Problem. Der VCD Bundesverband will in der Falschparker-Aktionswoche das Bewusstsein für die Gefahren des Falschparkens in der Öffentlichkeit schärfen – mit vielen kleinen Aktionen in ganz Deutschland. Wir setzen uns unter anderem für deutlich höhere Bußgelder ein.

 

Weitere Informationen auf den Seiten des Bundesverbands sowie auf wegeheld.org.

zurück